Presseschau - Von BMW bis MZ

Gerade rechtzeitig für Testfahrten zur Titelgeschichte in der aktuellen MOTORRAD GESPANNE 159 hatte Mobec die BMW R nineT Scrambler mit der Steib-Replica TR 500 Retro auf drei Rädern stehen. Da auch dieses Gespann in Kooperation mit dem Krefelder BMW-Händler Faßbender entstand, heißt es schlicht „Famos 3“. Neben der klassisch anmutenden Kombination berichtet M-G über ein Supersport-Gespann auf Basis der Honda CBR 1100 XX mit Straßenzulassung, das Ralf Pruns (RPS) und seine Gattin Wiebke bei Hobby-Rennen einsetzen. Einen gänzlich anderen Einsatzbereich deckt ein Mueller-Schwenker mit der Honda VFR 1200X ab: Mit einem speziell umgebauten Merlin-Beiwagen macht es die Mitnahme einer leidenschaftlich gespannfahrenden Sozia möglich, die durch die Folgen der Multiplen Sklerose gehandicapt ist. Dagegen soll eine MZ ETZ 250 im Sauer-Trimm mit Enduroboot den Enkelkindern des Eigners Spaß machen. Und Harley-Davidson-Liebhaber dürften ihre Freude an einer höchst appetitlichen Hydra Glide haben. Kaum weniger klassisch muten die Boxer von Ural an, die es alsbald mit Euro 4 geben wird. Chefredakteur Bernhard Götz hat Europa-Importeur Schwaighofer in Österreich besucht. Der Technikteil beschäftigt sich mit Feststellbremsen, Antriebsketten und der neuesten Entwicklung bei den Zabel-Zweitaktern, die im Gespanncross zum Einsatz kommen. Rennsportfans und solche, die es werden wollen, finden überdies Tipps zum Besuch von Straßenrennen.
OLDTIMER MARKT 5/2017 führt den Leser in die Grundlagen der Vergasertechnik ein. Zwar ist der verständlich geschriebene Beitrag auf den Auto-Sektor zugeschnitten, doch dürfte das gebotene Basiswissen auch für Gespannfahrer interessant sein. Die in dieser Ausgabe vorgestellten Motorräder haben eher nicht das Potenzial zur Gespannmaschine: Douglas T 35 von 1947 als ein Boxer-Twin mit Drehstabfederung, Yamaha SRX 600 (1XL) mit „Stereo“-Federung und die 80er Leichtkrafträder, die in Deutschland aufgrund einer verkehrspolitischen Kopfgeburt ab 1980 eine kurze Blütezeit erlebten. Lang ist's her.

AK18/17

Kontakt: http://www.motorrad-gespanne.de , oldtimer-markt.de